Vermouth

Vermouth - zu Deutsch Wermut - ist ein aromatisierter Wein mit erhöhtem Alkoholgehalt (zwischen 14,5 und 21,9% vol.). Ihm wird oft Zucker beigemengt, um den Geschmack zu verfeinern, der Anteil variiert je nach Hersteller. Seinen Namen verdankt der Vermouth dem Wermutskraut, das ein sehr bitteres Aroma besitzt und bei den meisten Marken auch der Zunge vorherrscht.

Zu welchen Gelegenheiten trinkt man Vermouth?

Vermouth wird gerne als Aperitif getrunken, entweder pur oder auf Eis. Daneben ist er aber vor allem als unersetzliche Zutat in Dutzenden klassischer und moderner Cocktails bekannt, zum Beispiel im Martini. Dieser besteht aus 7cl Gin, 1cl süßem, weißen Vermouth und einer grünen Olive. Kurz auf Eis rühren und in ein vorgekühltes Martiniglas abseihen: fertig ist der wunderbar süffige Martini!

Des Weiteren gehört Vermouth auch in einen Manhattan, den Martinez, den Negroni und den Americano oder auch in einen Boulevardier. Auch diverse Martini-Variationen wie der Dirty Martini setzen genau wie das Original auf Vermouth. Allerdings sollte man sehr genau darauf achten, welchen Vermouth man in seinen Drink schüttet: die Unterschiede sind erheblich.

Trockener Vermouth vs. Süßer Vermouth

Die beiden grundsätzlichen Wermut-Varianten lassen sich leicht an der Farbe auseinanderhalten: Sweet Vermouth kommt rot daher, Dry Vermouth dagegen ist auch als weißer Wermut bekannt. Zwar rechnet man die trockene Variante eher Frankreich zu und die süßen Variationen Italien, aber Marken beider Länder produzieren inzwischen in den meisten Fällen beide Arten von Wermut, oft in mehreren Abstufungen und Variationen.

Trotzdem, unabhängig von Farbe und Art, neigt italienischer Vermouth dazu, etwas süßer zu sein, französischer Vermouth hingegen ist meist eher trocken. Paradebeispiele dafür sind die beiden bekanntesten Marken der jeweiligen Länder: Noilly Prat für den trockenen, französischen Wermut heller Farbe und Carpano (Antica Formula) für den süßlich-fruchtigen roten Vermouth.

Vermouth liegt absolut im Trend

In den 70er-Jahren verlor der Vermouth immer mehr an Popularität, galt bis Anfang der 2000er-Jahre eher als unsexy. Zu beobachten ist das auch und vor allem am Trockenen Martini, in dem der Vermouth-Anteil so weit zurückgefahren wurde, dass er am Ende nur noch aus Gin mit Zitrone und Cocktail Bitters bestand. Seit einigen Jahren aber ist er wieder verstärkt auf dem Vormarsch – nicht zuletzt, weil einige der größten und bekanntesten Wermut-Marken ihre Marketing-Bemühungen deutlich verstärkt haben. Dadurch wurde etwa der Vermouth&Tonic zu einem der Trend-Drinks der letzten Jahre.

Während dieser eher auf trockenen Wermut setzt und damit dem Gin Tonic Konkurrenz macht, feiert auf der süßen Seite des Lebens der Gin&It sein Revival: die Kombi aus süßem italienischen Vermouth (daher das „It“ im Namen) und Gin ist ein etwas stärkerer Cocktail, der je nach den gewählten Zutaten mal klassisch-aromatisch, mal modern-verrückt wirken kann.

Vermouth online kaufen bei uns im Perola-Shop

Neben den genannten Marken Carpano und Noilly Prat führen wir in unserem Online-Shop natürlich auch andere handverlesene Vermouth-Marken, etwa Cocchi als weiteren italienischen Hersteller oder Dolin als französische Varianten. Mit Ferdinand’s (bekannt vor allem durch den Ferdinand’s Gin) und Belsazar haben wir aber auch zwei hervorragende deutsche Marken im Angebot, die keine Wünsche offen lassen und beide aus deutschen Weinen und Kräutern hergestellt werden.

Egal ob als Genießer, Hobby-Mixologe, Gastronom oder Fachhändler: Bei uns im Shop finden Sie genau den Wermut, der zu Ihnen passt. Für eine ausführliche Beratung, schreiben Sie uns eine E-Mail, rufen Sie uns an oder füllen Sie unser Kontaktformular aus. 

Filter
BELSAZAR Rose Vermouth
Der angenehme Belsazar Vermouth Rosé beeindruckt nicht nur mit seiner Farbe, sondern auch mit seinen frischen und fruchtigen Aromen. Pink Grapefruit, Orangenblüten, Pomeranze, Himbeeren und Johannisbeeren zeichnen den besonderen Geschmack dieses Wermuts aus.Belsazar Vermouth Rosé ist ein perfektes Zusammenspiel aus fruchtigen Aromen und der bittersüßen Note, welche für Wermuts typisch ist. Alkoholgehalt in % vol.:17,5Herkunftsland:DeutschlandLebensmittelunternehmer:Belsazar GmbHReeperbahn 1, 20359 HamburgDeutschlandBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (22,65 €* / 1 l)

16,99 €*
COCCHI Barolo Chinato Aperitif
Barolo Chinato ist ein aromatisierter Wein aus Barolo.Durch den Zusatz DOCG des Barolo Weines ist die Ursprungsbezeichnung kontrolliert und garantiert.Für Barolo Chinato Cocchi wird Wein mit gelber Chinarinde, Rhabarber- und Enzianwurzel aromatisiert und mit Gewürzen wie Kardamomsamen verfeinert.Egal ob als Aperitif oder als Digestif, wird das Servieren bei Raumtemperatur empfohlen. Doch auch gekühlt, auf Eis oder in Cocktails wie z. B. einem Negroni ist der Chinato ein wahrer Genuss.Passt hervorragend zu Schokolade und Kakao.Ein ausgesprochen guter Sipping Wein mit auffallend angenehmen Duft und Geschmack.Alkoholgehalt in % vol.:16,5Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:Giulio Cocchi Spumanti S.R.L.Via E. Liprandi, 21, 14023 Cocconato ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Aperitif auf WeinbasisFarbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.5 l (89,98 €* / 1 l)

44,99 €*
COCCHI Vermouth di Torino
Der Cocchi Storico Vermouth di Torino basiert auf der Originalrezeptur des Hauses Giulio Cocchi aus dem Jahre 1891. Basis des mit Chinarinde und Rhabarber versetzten Vermouth ist ein Muskateller. Der zugefügte, karamelisierte Zucker trägt zum markanten Geschmack mit Noten von Karamel und Krokant bei. Cocchi Vermouth di Torino ist ein geschmackvoller, idealer Vermouth für klassische Cocktails wie den Negroni. Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:Giulio Cocchi Spumanti S.R.L.Via E. Liprandi, 21, 14023 Cocconato ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (33,32 €* / 1 l)

24,99 €*
DOLIN Blanc Vermouth
Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Maison Dolin1138 Avenue du Grand Arietaz, 73000 ChambéryFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (15,99 €* / 1 l)

11,99 €*
AUSVERKAUFT
DOLIN Dry Vermouth
DOLIN Vermouth Dry ist ein typisch französischer Vermouth und äußerst charaktervoll, er besitzt eine leicht grüne Farbe und die Reinheit von Gebirgskräutern. Geschmacklich ist er angenehm trocken und sehr aromatisch.Perfekt geeignet als Aperitif oder auch zum Mixen oder kochen, ein sehr vielseitiges Produkt. Alkoholgehalt in % vol.:17,5Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Maison Dolin1138 Avenue du Grand Arietaz, 73000 ChambéryFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (17,32 €* / 1 l)

12,99 €*
DOLIN Rouge Vermouth
Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:FrankreichLebensmittelunternehmer:Maison Dolin1138 Avenue du Grand Arietaz, 73000 ChambéryFrankreichBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (15,99 €* / 1 l)

11,99 €*
LUXARDO Antico Liqueur
Luxardo Antico ist Luxardo’s Interpretation eines italienischen Wermuts auf der Basis von Kirschwein: Wenn im frühen Sommer die Maraska Kirschen geerntet werden, wird ein kleiner Teil des Safts zur Fermentation gebracht. Wenn der Saft bis zum gewünschten Grad alkoholisiert ist, kommt Alkohol hinzu, um die Gärung zu stoppen. Dann reift die Mischung in Eichen-Bottichen weiter. Später kommen Kräuter und Gewürze zur Infusion dazu. Nach der finalen Filterung wird Luxardo Antico mit 16,5% Vol. abgefüllt.Luxardo Antico ist Luxardo’s Interpretation eines italienischen Wermuts auf der Basis von Kirschwein.Dieser Wein aus Maraskakirschen reift später in Eichenholz-Bottichen und wird später mit Kräutern und Gewürzen infundiert. Das Vermouth-Substitut von Luxardo duftet fruchtig und würzig zugleich nach Zitrusfrüchten, weißen Blüten, Löwenzahn und Kletten-Wurzel. Geschmacklich stehen hier fruchtig-herbale Anklänge im Vordergrund mit etwas weißem Pfeffer und Kräutern. Perfect serveMILANO - TORREGLIA 40 ML Luxardo Bitter Rosso25 ML Luxardo Antico2 dash Angostura BittersAlkoholgehalt in % vol.:16,5Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:Luxardo S.P.AVia Romana 42, 35038 TorregliaItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Likör)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:-Zutatenliste: Sauerkirschsaft, Wasser, Likörwein, Zucker, Alkohol, natürliche Aromen.Durchschnittliche Nährwerte in 100ml:Brennwert651kJ (156kcal)Fett0g - davon gesättigte Fettsäuren0gKohlenhydrate0g - davon Zucker0gEiweiß0gSalz0g

Inhalt: 0.7 l (25,70 €* / 1 l)

17,99 €*
Tipp
MANCINO Bianco Ambrato Vermouth
Süßer, weißer Vermouth bricht aus den gängigen Kategorien aus – und mit dem Bianco Ambrato bringt der Mancino einen der spannendsten Vertreter dieser Besonderheit auf den Markt.Besitzt 37 Botanicals und eine Basis aus edlem italienischen Trebbiano di Romagna-Wein.In der Nase erscheint er floral und kräutrig, mit Noten von Kamille, Genzian, Holunder und Minze.Am Gaumen mehr bitter als süß, mit Geschmäckern von Kamille, Orange, bitterer Grapefruit und Anklängen von Nelken und Zimt.Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo Mancino.Geschmacklich liegt er irgendwo zwischen der vollen Süße eines roten und der Würzigkeit eines trockenen Vermouths: der Bianco Ambrato vereint das beste aus zwei Welten und eignet sich zum Beispiel hervorragend für Vesper Martinis. Seine wahre Bestimmung findet er allerdings als exklusive Geheimzutat im Gin & Tonic. Vertrauen Sie uns!Der Bianco Ambrato wird mit 37 statt wie der Secco mit 19 Botanicals hergestellt – und ist damit aromatisch deutlich näher an seinem roten Bruder, dem Rosso. Damit eignet er sich hervorragend für spannende weiße Negroni-Twists, aber auch für Cocktail-Freunde, die das kleine bisschen Extra-Süße zu schätzen wissen und ihren Martini weniger trocken mögen. Der Bianco Ambrato braucht keinen großen Zutatenkatalog um sich herum. Gießen Sie ihn mit Tonic Water auf oder geben Sie zwei, drei Spritzer davon in ihren nächsten Gin Tonic für ein breiteres und spannenderes Drink-Erlebnis. Aber natürlich funktioniert auch dieser Mancino wunderbar in einer Vielzahl von Drink-Rezepturen. Allen voran als „Ersatz“ für den seit Mitter der 1980er vom Markt genommenen Kina Lillet in James Bonds very own Vesper Martini – und dieser leicht abgewandelten Variante von Giancarlo Mancino himself.CocktailempfehlungVesper4 cl Gin2 cl Vodka3 cl Mancino Vermouth Bianco Ambrato2 Spritzer Regan’s Orange BittersAlle Zutaten auf Eis shaken und in eine gekühlte Coupette abseihen. Mit einem Orangentwist garnieren.Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält SulfiteZutatenliste: italienischer Wein (Trebbiano IGP), Zucker, Alkohol, natürliche Aromen.Hinweise: Vegan

Inhalt: 0.75 l (30,65 €* / 1 l)

22,99 €*
Tipp
MANCINO Chinato Vermouth
Der Chinato ist ein besonders exklusiver und vollmundiger Vermouth aus dem Hause Mancino – und vor allem für Freunde purer Spirituosen ein Genuss.Exklusiver Blend aus den Mancino-Vermouths Secco, Rosso Amaranto und Bianco Ambrato sowie vollmundigem Barbera d’Asti-Rotwein und Chinarinde.Intensives Aroma von weihnachtlichen Gewürzen, dunklem Rotwein und GrapefruitschalenVollmundiger Geschmack nach roten Früchten mit einer kräftigen aber ausbalancierten Mischung aus Säure, Süße und Bitternoten (Zimt, Grapefruit, Chinarinde, Medizinische Wurzeln)Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo MancinoDer Chinato ist eine innovative Zutat für viele Cocktails, die einen roten Vermouth fordern, da sein Geschmacksprofil eher dem eines süßen, schweren Vermouths ähnelt. Leicht gekühlt oder bei Zimmertemperatur ist er jedoch auch ein hervorragender Solo-Tänzer – vor allem zum Dessert, zu einem guten Stück dunkler Schokolade oder wie ein schwerer Rotwein zu einem kräftigen Stück Käse.Was macht den Mancino Chinato so besonders?Selbst unter den ohnehin besonderen Mancino-Vermouths ist der Chinato ein echtes Unikum, das sich nicht in eine klassische Kategorie pressen lässt. Er ist ein Blend aus drei verschiedenen Vermouth-Sorten, verschnitten mit kräftigem Barbera d’Asti-Rotwein und aromatisiert mit Chinarinde und fällt entsprechend komplex und vollmundig aus.Anders als viele andere Vermouth-Varianten ist er deshalb nicht nur eine reine Cocktail-Zutat, sondern ein wunderbarer Begleiter zum Essen. Servieren Sie ihn wie einen schweren Rotwein oder einen kräftigen Port zum essen, kühlen sie ihn mit ein paar Eiswürfeln, um sich zu erfrischen oder erhitzen sie ihn ein wenig, um die Gewürze herauszukitzeln: der beste Glühwein, den sie je im Glas haben werden. Aber wie schmeckt er nun eigentlich?So schmeckt Mancino Vermouth ChinatoDunkelrot und schwer liegt der Chinato im Glas, schwenkt sich wie ein Likör. Das Aroma erinnert vordergründig an Weihnachten, geröstete Gewürze, schwenkt dann über zu Orangen und Grapefruit, zu dunklem, kräftigen Rotwein.Auf der Zunge setzt sich dieser Eindruck nahtlos fort – kräftige, rote Frucht und eine intensiv-saure Süße nehmen den Mundraum in Beschlag, mit einer angenehmen Bitterkeit. Zimt und Piment machen sich breit und arbeiten auf ein Finish hin, dass mit einer tollen, leicht medizinischen Note begeistert. Vielschichtig und schön.Der Vermouth in CocktailsAuch, wenn der Mancino Chinato sich perfekt für den Pur-Genuss eignet ist er natürlich trotzdem eine hervorragende Cocktailzutat. Ersetzen Sie beispielsweise einen Teil des Mancino Rosso im Negroni mit dem Chinato für noch mehr aromatische Breite im Drink.Alkoholgehalt in % vol.:17,5Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:Frazione S. Vito81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält SulfiteZutatenliste: Rotwein (Barbera d` Asti DOCG), Zucker, Alkohol, natürliche Aromen (Chinin von Chinarinde)Hinweise: Enthält Zuckerkulör E150d. Vegan.

Inhalt: 0.5 l (47,98 €* / 1 l)

23,99 €*
MANCINO Kopi Vermouth
Indonesien und Italien treffen bei diesem Wermut aufeinander: Ergebnis der Zusammenarbeit von Mancino mit Barbera CaffèDer Mancino Vermouth Kopi wird aus italienischen Weißweinen (Arneis, Trebbiano und Fiano) und indonesischen Kaffeebohnen hergestellt.Die handverlesenen 14 Robusta Bohnen aus Java werden in Neapel geröstet.Ideal zum pur trinken oder in einem Cocktail, wie dem Kopi Highball oder Café Martinez.Alkoholgehalt in % vol.:17Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält SulfiteHinweise: Farbstoff: Zuckerkukör E150d

Inhalt: 0.5 l (59,98 €* / 1 l)

29,99 €*
Tipp
MANCINO Rosso Amaranto Vermouth
Vielleicht der beliebteste Vermouth des weltbekannten Mancino: der süß-kräftige rote Rosso Amaranto.Besitzt 38 Botanicals, von denen sich 10 auch in italienischem Amaro, einem traditionellen Bitterlikör wiederfindenIn der Nase finden sich Vanille, Rhabarber, Wacholder und geröstetes Holz, dazu Myrrhe, Zimt und getrocknete Orangen.Dem vollen Bouquet folgt ein vollmundiges Geschmackserlebnis, das vor allem durch sein bittersüßes, von heimischen Wurzeln geprägtes Finish besticht.Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo MancinoDer Mancino Vermouth Rosso Amaranto ist ein klassisch-italienischer Vermouth, sprich rot und süß, nach altem Rezept. Genau das sorgt aber für ein im Vergleich zu anderen Vermouth-Sorten sehr besonderes Geschmacksprofil, mit dem Sie ihre Manhattans und Negronis eine unglaubliche Einzigartigkeit verleihen. Warme Gewürze treffen auf intensive Frucht und eine bittersüße Fülle, die sie so noch nicht erlebt haben.Was macht den Mancino Rosso so besonders?Bei der Rezeptur orientierte sich Giancarlo Mancino nicht nur an klassischem roten Vermouth, sondern auch Amaro. Der rote Bitterlikör aus Italien ist hierzulande vor allem durch Aperol und Campari bekannt und spätestens seit Letztere mit dem Negroni den vielleicht bekanntesten Signature Drink überhaupt entwickelten, sind Amaro und süßer Vermouth untrennbar miteinander verbunden.Die insgesamt 38 Botanicals verbinden sich zu etwas, das speziell auf die beiden bekanntesten Cocktails mit Rosso-Varianten zugeschnitten wurde, auf den Manhattan mit Rye Whiskey und den Negroni mit seiner simplen aber aromatischen Kombi aus Vermouth, Campari und Gin. Seine aromatische Bandbreite macht ihn aber auch perfekt für den Pur-Genuss.Neben den klassischen Rezepten für Negroni, Manhattan und Martinez setzt Giancarlo Mancino als alter Bartender auf leicht angepasste Varianten mit speziellen Mengenverhältnissen, die dank sehr klassischen Zutaten aber weit davon entfernt sind, als moderne Twists zu gelten. Eher im Gegenteil:Vintage Negroni3 cl Gin2 cl Campari5 cl Mancino Rosso2 Spritzer The Bitter Truth Orange BittersAuf Eis rühren und in einen mit frischem Eis gefüllten Tumbler abseihen. Mit einer Orangen- oder Grapefruit-Zeste garnieren.Manhattan7 cl Rye Whiskey4 cl Mancino Rosso2 Spritzer Angostura BittersAuf Eis rühren und in eine mit frischem Eis gefüllte Coupette abseihen. Mit zwei Maraschino-Kirschen garnieren.Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält SulfiteZutatenliste: Italienischer Wein (Trebbiano IGP), Zucker, Alkohol, natürliche Aromen, Farbstoff: Karamell E150dHinweise: vegan

Inhalt: 0.75 l (30,65 €* / 1 l)

22,99 €*
Tipp
MANCINO Sakura Edizione Limitata 2023 Vermouth
Ursprünglich ausschließlich für das Mandarin Oriental Hotel Tokyo hergestellt, vereint der Sakura die Vorzüge der weißen Mancino-Vermouths mit den betörenden Noten von Kirschblüten und Veilchen.Mancino Vermouth mit insgesamt 20 Botanicals, darunter Kirschblüten und Veilchenblättern, die ihm einen einzigartigen asiatischen Touch verleihen.Intensives Aroma von Rosen, Blüten und leicht würzige Anklänge von frischer Lychee.Am Gaumen gesellen sich zu den floralen Eindrücken warme Aromen von Vanille und Pfirsich.Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo MancinoDer Sakura ist der sechste Vermouth aus dem Hause Mancino – ursprünglich nur als Sonderedition gedacht und nur in Tokyo zu bekommen, wird er seit Januar 2018 auch in anderen Teilen der Welt vertrieben. So schmeckt Mancino Vermouth SakuraIn der Nase dominieren klar die floralen Aromen, was hervorragend zur Farbe passt: Rosen, Kirschblüten und Veilchen spielen ganz klar weit vorne mit, erst dahinter offenbaren sich langsam Lychee-Noten und Anklänge von Kräutern, gepaart mit hellem Honig.Im Mund überrascht der Sakura mit erstaunlichen Bitternoten, die Süße tritt deutlich in den Hintergrund. Natürlich bleiben die Blüten und das florale auch hier präsent, der starke Wermut-Einschlag und die klar herauszuschmeckende Weißweinbasis verleihen ihm aber eine ungeahnte Komplexität und einen erlesenen Geschmack, weit weg von „rosa Mädchen-Vermouth“.  Der Vermouth in CocktailsAuch, wenn er sich durchaus für White/Pink Negronis und einen ziemlich spannenden (und vor allem: pinken) Martini eignet: Der Mancino Vermouth Sakura funktioniert perfekt aufgegossen mit einem guten Schaumwein oder einen spritzigen Tonic Water. Alkoholgehalt in % vol.:18Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält SulfiteHinweise: vegan

Inhalt: 0.5 l (59,98 €* / 1 l)

29,99 €*
Tipp
MANCINO Secco Vermouth
Auch wenn trockener, weißer Vermouth normalerweise den Franzosen zugerechnet wird: dieser Italiener hat es in sich.Unglaublich trocken und mit einzigartig mediterranen Noten – perfekt für Dry Martinis!19 Botanicals ergeben ein einzigartiges, klar italienisches Geschmacksprofil.In der Nase treffen Majoran, Thymian und Salbei auf Zitronengras und Rosen.Auf der Zunge erscheint er als knochentrockener kräftig-würziger Weißwein mit Zimt- und Bitternoten.Hergestellt in Handarbeit in einer kleinen italienischen FamilienbrennereiEntwickelt vom bekannten Bartender Giancarlo MancinoDie Produkte von Mancino sind alle vegan.Ein guter, trockener Martini wird mit nur wenig Vermouth gemixt – umso wichtiger also, dass der aromatisch auch gegen die Übermacht an Gin bestehen kann. Mit dem Secco aus der Mancino-Reihe holen Sie sich ein Produkt in die Bar oder Hausbar, das den Zweikampf gegen die härtesten Wacholderbomben besteht und das „Trocken“ nicht nur als Werbegag im Namen trägt.Was macht den Mancino Secco so besonders?Klassisch gelten süße, rote Wermut-Varianten als italienisch, weiße, trockene als französisch. Der Grund dafür liegt darin, dass mit Noilly Prat (Frankreich) und Carpano Antica Formula (Italien) die jeweils ersten Vertreter ihrer Kategorie aus ihren jeweiligen Ländern stammen – und bis heute erfolgreich sind. Doch schon seit langem zeigen viele Hersteller, dass man „süß“ auch in Frankreich beherrscht und Italiener großartigen trockenen Vermouth herstellen können – wie den Mancino Secco.„Secco“ ist schlicht das italienische Wort für trocken – und in diesem Produkt ist sie mehr als ein Name. Der Vermouth ist von unglaublicher Trockenheit und besitzt eine massive Adstringenz (so nennt man das Taubheitsgefühl, das manche Spirituosen auf der Zunge auslösen). Gleichzeitig hat er mit seinen Aromen von mediterranen Kräutern eine derartig einzigartige geschmackliche Balance, dass sie mit im Martinis und Vermouth & Tonics zaubern werden, die ihren Gästen im Gedächtnis bleiben.Entsprechend seiner sehr trockenen und besonderen, aber klassischen Aromatik setzt Giancarlo Mancino den Secco vor allem in klassischen, Gin-basierten Cocktails ein. Und natürlich im Martini.Martini Cocktail8 cl Gin3 cl Mancino Vermouth SeccoAlle Zutaten auf Eis rühren und in eine gekühlte Coupette abseihen. Mit 3 Oliven garnieren.Alkoholgehalt in % vol.:18Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:NeinAllergenhinweise:enthält SulfiteZutatenliste: Italienischer Wein (Trebbiano IGP), Alkohol, Zucker und natürliche AromenHinweise: Vegan

Inhalt: 0.75 l (30,65 €* / 1 l)

22,99 €*
MANCINO Vermouth Vecchio Vintage 2022-2023
Mancino Vecchio Vermouth: der erste italienische, fassgereifte Vermouth.Dieser Vermouth basiert auf dem Mancino Rosso Amaranto Vermouth.Er reifte für ein Jahr in einem Fass aus italienischer Eiche.Der Vecchio duftet nach Rosinen, Gewürzen, getrockneten Pflaumen, Nüssen, Honig, dunkler Schokolade, Vanille und etwas nach Kirschen.Am Gaumen zeigt er sich mit leichtem Körper und deliziösen Geschmacksnoten von getrockneten Früchten, Gewürzen, Holz und etwas Honig sowie dunkler Schokolade.Jedes Jahr werden von diesem besonderen Vermouth nur 800 handnummerierte Flaschen aus einem einzigen Fass abgefüllt.Am Besten trinken Sie diesen besonderen, limitierten Vermouth pur oder ‚on the rocks‘ zum Dessert oder zu Käse nach dem Essen. Obwohl sich der Vecchio Vermouth perfekt für den puren Genuss eignet, können Sie natürlich speziell zu besonderen Anlässen vorzügliche Drinks mit ihm mixen. Zum Beispiel einen klassischen, luxuriösen Manhattan Cocktail.CocktailempfehlungManhattanZutaten:6 cl Rye-Whiskey3 cl Mancino Vecchio VermouthAngostura Bitters1 Maraschino-Kirsche (z. B. von Luxardo)Verrühren Sie den Vermouth mit dem Rye Whiskey und geben Sie nach Belieben ein paar Tropfen Angostura Bitters hinzu. Geben Sie den Drink in ein gekühltes Martiniglas oder eine Coupette und dekorieren Sie ihn mit einer Maraschino-Kirsche.Mehr über Mancino's Vermouth VecchioGiancarlo Mancino, der erfolgreiche Bartender, Beverage Consultant und Markengründer von Mancino Vermouth und Rinomato, wagte mit einem Teil des Mancino Rosso Amaranto Vermouths von 2012 (der auf Trebbiano di Romagna Wein, verschiedenen Kräutern, Gewürzen und natürlich Wermutkraut basiert) ein Experiment und lagerte ihn für ein Jahr in einem Fass aus italienischer Eiche. Das Ergebnis war ein markanter, würziger Vermouth. Seit diesem Zeitpunkt wird jedes Jahr ein Fass des begehrten Mancino Vecchio Vermouths hergestellt. Der Inhalt wird in 800 Flaschen gefüllt, die von Hand nummeriert werden. Überzeugen auch Sie sich von diesem außergewöhnlichen Tropfen!Alkoholgehalt in % vol.:16Herkunftsland:ItalienLebensmittelunternehmer:La Canelles s.r.l.Frazione S. Vito, 81/f, 14042 San Vito, Calamandrana ATItalienBezeichnung des Lebensmittels:Spirituose (Wermut)Farbstoffe:JaAllergenhinweise:enthält SulfiteZutatenliste: Italienischer Wein (Trebbiano IGP), Zucker, Alkohol, Karamell (E150d) und natürliche Aromen.Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml:Brennwert674kJ (161kcal)Fett0g - davon gesättigte Fettsäuren0gKohlenhydrate0g - davon Zucker0gEiweiß0gSalz0gHinweise: Vegan

Inhalt: 0.75 l (126,67 €* / 1 l)

95,00 €*